Cevitt Heissgetr Zoom

Cevitt heiße Zitrone 14 Beutel

Artikelnummer: 3157015

Vitamin C Heissgetränk + Zink


 

Verfügbarkeit: Auf Lager

zzgl. Steuern: 5,00 € Inkl. Steuern: 5,50 €
Artikelbeschreibung

    Details

    Mit den Heißgetränken von Hermes Cevitt® können Sie Ihrem Immunsystem täglich etwas Gutes tun. Mit viel Vitamin C, Zink, Inulin und natürlichen Flavonoiden aus Citrusfrüchten und Holunderbeeren stärken Sie Ihre Abwehrkräfte und führen sich gleichzeitig reichlich Flüssigkeit zu. 


    Während einer Erkältung sollte man besonders darauf achten, viel zu trinken, um die Schleimhäute feucht zu halten und zähes Sekret zu lösen. Heißgetränke eignen sich hier besonders gut, da sie Flüssigkeit spenden und den Organismus zum gesunden Schwitzen anregen.
    Gleichzeitig tragen sie zur Entspannung bei: Mit einer Tasse Hermes Cevitt® Heiße Zitrone oder Hermes Cevitt Heißer Holunder verwöhnt man seinen Gaumen mit vollmundigen Aromen aus Citrusfrüchten oder Holunderblüten.

    Die Vierfachkraft für starke Abwehrkräfte

    Vitamin C – der Schutzschild für`s Immunsystem

    VitaminC spielt eine entscheidende Rolle für die Effektivität des Immunsystems. So verbrauchen die weißen Blutkörperchen bei einer Erkältung deutlich mehr Vitamin C, um die Erreger unschädlich zu machen und gleichzeitig neue Antikörper zu bilden.
    Damit der Körper bei einer Infektion schnell reagieren kann, sollten die körpereigenen Vitamin-C-Speicher immer voll sein. Weil der Organismus den empfindlichen Radikalfänger nicht lange speichern kann, ist täglich frischer Nachschub erforderlich.

    Flavonoide aus Holunder- und Citrusfrüchten – die Vitamin-C-Verstärker

    Flavonoide gehören zur Gruppe der Phytamine, die im Pflanzenreich weit verbreitet sind. Man findet sie vor allem im Fruchtfleisch und den Schalen von Obst- und Gemüsesorten. Sie verleihen den Pflanzen ihre typischen Farben.
    Natürliche Flavonoide fungieren als unverzichtbare Helfer des Vitamin C. Sie verhindern, dass Vitamin C frühzeitig vom Körper abgebaut wird und damit viel von seinen nützlichen Wirkungen einbüßt. Daher gelten Flavonoide auch als „natürliche Vitamin-C-Verstärker“. Diesen Vorteil macht sich übrigens auch die Natur zunutze, denn hier kommt Vitamin C immer im Verbund mit Flavonoiden vor.

    Zink – stählt die Abwehrzellen

    Das lebenswichtige Spurenelement ist an nahezu allen Stoffwechselprozessen beteiligt und hilft dem Immunsystem beim Kampf gegen Infektionen. Eine Unterversorgung mit Zink kann zu einer erhöhten Anfälligkeit führen. Da grippale Infekte überwiegend durch Viren ausgelöst werden, sind Menschen mit einem Zinkmangel überdurchschnittlich oft verschnupft.

    Zink stählt aber nicht nur die Abwehrzellen, sondern hemmt auch die Virenvermehrung. So lässt sich in vielen Fällen die Dauer und Schwere einer Erkältung deutlich verringern. Um von der antiviralen Wirkung zu profitieren, sollten die Schleimhäute im Mund und Rachen bereich direkt mit dem Spurenelement in Kontakt kommen. Heißgetränke mit einer hohen Zinkkonzentration eignen sich deshalb sehr gut.

    Inulin – Futter für die guten Darmbakterien

    Inulinist ein natürliches Kohlenhydrat, das in zahlreichen Pflanzen vorkommt. Es wirkt präbiotisch und zählt zu den Ballaststoffen.

    Inulin wird von den Verdauungsenzymen im Dünndarm nicht aufgespalten und erreicht so unverdaut den Dickdarm. Hier dient Inulin den erwünschten Milchsäure- und Bifidus-Bakterien als Nahrung und fördert ihre Vermehrung. Sind die “guten” Bakterien satt und fit, können sie eine schützende Barriere bilden, die Krankheitserreger verdrängt.
    Darüber hinaus gibt es Hinweise, dass Inulin bestimmte Zellen des Immunsystems auch direkt aktivieren kann.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

Zusatzinformation

    Zusatzinformation

    Manufacturer Nein
    Choose shipping method Nein
Schlagworte

    Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

CMS tab

 tabletten, pillen , kapseln, nahrungsergänzung