Zahnzwischenraumbürste verwenden

Interdentalbürsten

Suchen Sie die Bürstengrößen aus, die für Ihre Zahnzwischenräume passend sind. Jeder Anwender muss häufig mehrere Größen benutzen. Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Größe Sie benötigen, können Sie sich diese von Ihrem/Ihrer Zahnarzt/-ärztin oder Dentalhygienikerin bestimmen lassen.

Benutzen Sie eine gerade Interdentalbürste für die Frontzähne. Führen Sie die Bürste vorsichtig zwischen Ihre Zähne. Bitte nicht mit Gewalt versuchen, die Bürste in die Zwischenräume zu drängen, wählen Sie sonst eine kleinere Größe aus.

 

Benutzerhinweise:

1. Die Auswahl der richtigen Größe ist sehr wichtig. Oft sind es 2 oder 3 Größen. Die Borsten sollen den Zwischenraum ausfüllen, jedoch soll der Drahtkern nicht den Zahn berühren. Nie mit Gewalt versuchen, die Bürsten in die Zwischenräume zu zwängen! Fragen Sie Ihren Zahnarzt/-helferin nach Ihrer richtigen Größe.


2. Für die Zahnzwischenräume keine Zahnpasta benutzen, denn sie enthält abrasive Stoffe. Benetzen mit einem desinfizierenden Mundwasser sorgt  für weniger Bakterienwachstum un d weniger Neubildung von Plaque.

Bewegen Sie die Bürste  mehrmals vor u. zurück zwischen den Zähnen.   

Für einen leichteren Zugang zu den Zwischenräumen der Backenzähne biegen Sie bitte vorsichtig den Interdentalbürstenhals in eine Richtung.   

Für eine längere Haltbarkeit, die Bürsten nicht knicken.

 

 

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

 tabletten, pillen , kapseln, nahrungsergänzung